Menü schließen




MERCEDES-BENZ GROUP AG

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Nico Popp vom 09.05.2022 | 06:00

Fortschritt um jeden Preis! Mercedes-Benz, BrainChip, Varta

  • Automobilindustrie

Menschen wollen Mobilität. Eine Zukunft voller Verzicht ist nicht vermittelbar. Stattdessen müssen nachhaltige Innovationen attraktiv sein. Was aus heutiger Sicht nach der Quadratur des Kreises klingt, kann langfristig eine runde Sache werden – wenn Ideen auf Technologie treffen. Wir stellen drei Aktien rund um die Mobilität der Zukunft vor und erklären, wo auch Anleger Potenziale sehen und finden können.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 26.04.2022 | 07:04

Aktien für die Schnäppchen-Jagd: Mercedes-Benz, Power Nickel, Netflix

  • Chancen

Die Kurse fallen. Die Melange aus Inflation, Krieg in der Ukraine und der Corona-Problematik in China drückt auf den Kurs. Da helfen auch positive Konjunkturdaten in Form eines freundlichen ifo-Geschäftsklimaindex nichts. Für ausgebuffte Schnäppchen-Jäger sind fallende Kurse bei eigentlich freundlichen Konjunkturdaten womöglich sogar ein gutes Zeichen. Wenn der Markt nach unten übertreibt, könnten sich Chancen bei Qualitäts-Unternehmen ergeben. Wir nehmen drei Titel unter die Lupe.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 14.03.2022 | 06:00

Mercedes-Benz Group, Phoenix Copper, JinkoSolar: Jetzt aus der Geschichte lernen

  • Anlageidee

Wer als Anleger nach Ausbruch der Corona-Pandemie im März 2020 einen kühlen Kopf behalten hat, konnte sich in den Monaten danach über hohe Gewinne freuen. Unmittelbar nach Beginn der Seuche rasten die Kurse weltweit in den Keller. Medien riefen das Ende der Wirtschaft, wie wir sie kennen, aus. Das stimmte zwar teils, doch waren die Folgerungen der Märkte zunächst falsch. Statt des ökonomischen Niedergangs bestimmte die Knappheit die Kurse – bis heute. Auch jetzt zeichnen die Märkte ein düsteres Szenario bis hin zur Apokalypse. Es sieht danach aus, als würden letztlich doch Angebot und Nachfrage über die Kurse bestimmen. Für Anleger mit einem klaren Kompass kann das eine Chance sein. Wir stellen drei Aktien vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 03.03.2022 | 06:00

BYD, Nevada Copper, Mercedes-Benz Group: Preisschock auch an der Ladesäule

  • E-Auto

Dass die Preise an den Zapfsäulen stetig steigen, ist für Autofahrer nichts Neues. Dass jetzt aber auch an den Ladesäulen der Preis-Schock droht, dürfte für viele E-Auto-Fahrer eine neue Erfahrung sein. Anbieter von Ladeinfrastruktur, wie etwa EnBW, Tesla, Enel oder die Stadtwerke München haben ihre Preise in den vergangenen Monaten teils deutlich angeboben: Zwischen 8 und 82% wurde die Kilowattstunde teurer. Wie geht es jetzt weiter? Werden E-Autos zunehmend unattraktiv?

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 01.02.2022 | 06:00

BYD, BrainChip, Daimler: Die Chip-Strategie entscheidet

  • Chiptechnologie

Die Automobilindustrie leidet noch immer unter der Chip-Knappheit, wie zuletzt das Handelsblatt berichtet. Demnach konnten nach EU-Angaben rund 11,3 Mio. Neuwagen wegen entsprechender Lieferschwierigkeiten nicht vom Band laufen. Europa wolle jetzt mit einer eigenen Chip-Strategie dagegenhalten. Wir beleuchten drei Aktien und erklären, wer profitieren kann.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 17.01.2022 | 06:00

LVMH, Diamcor, Daimler: Luxus ist mehr als Schampus, Tesla oder S-Klasse

  • Luxus

Was Luxus ist, liegt im Auge des Betrachters. Für manche Menschen ist schon ein Reihenhaus in einer deutschen Großstadt Luxus, andere setzen auf Freizeit und für wieder andere, müssen es Schmuck oder Diamanten sein. Auch wenn es verschiedene Vorstellungen von Luxus gibt, so gibt es doch Unternehmen, die den Wunsch nach etwas Besonderem perfekt abbilden – und sich so als Investment eignen. Wir stellen drei Titel vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 20.12.2021 | 05:00

Apple, Meta Materials, Daimler: Hier schaut Tesla in die Röhre

  • Innovation

Innovation ist alles, wenn es darum geht, neue Marktanteile zu gewinnen. Wer bei Innovationen voran geht, hat automatisch einen Vorsprung, den nur wenige Konkurrenten aufholen können. Man denke nur einmal an Apples iPhone. Bis Samsung mit dem Android-Betriebssystem aufschließen konnte, waren die leckersten Stücke des Kuchens schon verteilt: Diejenigen, die kein Problem damit haben, 1.000 EUR für ein Smartphone auszugeben, sind Apple oft seit den ersten Jahren des iPhones treu. Auch deswegen fährt Apple Quartal um Quartal gute Zahlen ein.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 13.10.2021 | 05:00

Rock Tech Lithium, Manganese X Energy, Daimler: E-Mobilität startet an der Börse durch

  • Elektromobilität

Die Hausse an den Märkten ist nicht kleinzukriegen. Obwohl Standardwerte noch immer vor sich hindümpeln, nehmen spekulative Titel Fahrt auf. Das deutet darauf hin, dass der Risikoappetit der Investoren noch nicht gestillt ist. Hinzu kommt, dass sich rund um Zukunftsbranchen, wie etwa die Elektromobilität, die Ereignisse überschlagen. Zuletzt wurden sowohl Millennial Lithium als auch Neo Lithium übernommen. Das kanadisch-deutsche Unternehmen Rock Tech Lithium wird in Brandenburg Nachbar von Tesla. Welche Aktien sind die nächsten Gewinner?

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 10.09.2021 | 05:00

Daimler, Aztec Minerals, Varta: So gelingen Wachstums-Investments

  • Wachstum

Neue Technologien krempeln gerade die Wirtschaft um. Der Siegeszug der Elektroautos ist beschlossene Sache und auch Gebäude werden schon bald weitgehend klimaneutral sein. In erster Linie bringen Autobauer, Hersteller von Photovoltaikanlagen und Energiespeicher diese Entwicklung voran. Doch es gibt weitere Profiteure, die vom Markt aktuell wenig beachtet werden. Wir stellen drei Titel vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 31.08.2021 | 05:00

NEL, Enapter, Daimler: Wo Wasserstoff noch Chancen bietet

  • Wasserstoff

Und was ist mit Wasserstoff? Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet erntete nicht nur den Lacher von Tesla-Chef Elon Musk, als er nach der geeigneten Technologie für die Mobilitätswende fragte. Auch die deutsche Medienlandschaft spottete über den CDU-Vorsitzenden. Dabei ist Wasserstoff als Energieträger zumindest bei LKW, Schiffen oder Eisenbahnen noch lange nicht aus der Welt. Auch in entlegenen Regionen könnte Wasserstoff als Stromquelle zum Einsatz kommen. Grund genug, einige Titel unter die Lupe zu nehmen.

Zum Kommentar