Menü


Kommentar von Nico Popp vom 23.07.2021 | 05:00

Daimler, Theta Gold Mines, Barrick Gold: Hier lauern langfristige Chancen

  • Teuerung

Rohstoffe und bestimmte Vorprodukte sind knapp. Das sieht man beispielsweise an der Autoindustrie. Hier nimmt der Post-Corona-Boom nicht so wirklich Fahrt auf, weil wichtige Halbleiter nicht lieferbar sind. Teilweise haben Unternehmen aus der Autobranche bereits selbst Verträge mit Chipherstellern geschlossen, um den Notstand aufzuheben. Wir zeigen, ob es trotzdem Gewinner in der Autoindustrie gibt und erklären, für welche Entwicklung die Knappheit von Chips und anderen Vorprodukten eine Signalwirkung haben könnte.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 22.07.2021 | 05:01

American Water Works, Memiontec, Rio Tinto: Dieses solide Unternehmen agiert in einer Boom-Region

  • Wasser

Dass Wasser ein kostbares Gut ist, ist uns spätestens nach der Flutkatastrophe in Teilen von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wieder eingefallen. Wer keinen Zugang zu sauberem Wasser hat, leidet schneller an Infektionskrankheiten. Was bei uns nur nach Naturkatastrophen für einige Wochen Thema ist, ist in anderen Regionen trauriger Alltag. Nicht umsonst ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser längst ein Menschenrecht. Wasservorräte zu schützen, ist auch für Unternehmen eine Pflicht. Kein Wunder, dass Investments in sauberes Wasser eine gute Rendite abwerfen können.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 21.07.2021 | 05:00

Standard Lithium, Almonty Industries, Newmont: Investieren Sie in den Super-Rohstoff

  • Rohstoffe

Um die Klimawende zu schaffen, braucht es den politischen Willen und die richtigen Rohstoffe. Solarzellen, Windräder oder Akkus für Elektroautos sowie zugehörige Motoren sind auf kritische Metalle angewiesen. Diese neue Industrienachfrage krempelt den Rohstoffmarkt um. Hinzu kommt der allgemeine Fortschritt: Egal ob in der Medizintechnik oder in der Forschung – neue Verfahren benötigen nicht selten auch neue Rohstoffe. Grund genug, den Rohstoffsektor im Auge zu behalten.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 20.07.2021 | 05:00

Siemens Healthineers, Cardiol Therapeutics, Curevac: Wo bis Jahresende Musik drin ist

  • Gesundheit

Die Gesundheit ist das höchste Gut. Wer einmal erlebt hat, dass Menschen von heute auf morgen der „Stecker gezogen" wird, kann diese Binsenweisheit sicherlich nachvollziehen. Glücklicherweise ist die Medizin hierzulande in der Lage, schnell Abhilfe zu schaffen. Sowohl zur Diagnose als auch zur Therapie stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Neben Laboranalysen sorgen auch bildgebende Verfahren dafür, dass Krankheitsbilder eingegrenzt und damit Therapien zielgerichtet durchgeführt werden können. Obwohl unsere Medikamente bereits leistungsfähig sind, gibt es immer neue, smartere Ansätze. Diese Entwicklung lässt auch Anleger profitieren.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 19.07.2021 | 05:00

NIO, Eurosports Global, Porsche: So haben Sie E-Mobilität noch nie gedacht

  • Elektromobilität

Die Mobilität von morgen ist elektrisch. Die Verheißungen der Elektromobilität sind groß: Saubere Fahrzeuge, die nahezu geräuscharm über die Straßen gleiten und womöglich sogar autonom unterwegs sind. Doch es gibt auch eine andere Seite der Elektromobilität: Unternehmen wie Porsche oder auch Eurosports Global wollen den Fahrspaß elektrifizieren. Dass es dafür einen Markt gibt, zeigen etwa die schicken Roadster von Tesla.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 16.07.2021 | 05:00

Barrick Gold, Triumph Gold, Standard Lithium: Bei Nachzüglern entspannt einsteigen

  • Nachzügler

Die Inflation ist da – und geht nicht weg: Um 5,4 % legte die Teuerung im Juni innerhalb der USA im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Das ist mehr als selbst pessimistische Experten im Vorfeld der Zahlen erwartet hatten. Auch im Vergleich zum Vormonat nimmt die Teuerung Fahrt auf: Um 0,9% legte die Inflation innerhalb von einem Monat zu. Die Antwort auf diese Entwicklung kann Gold sein. Schon kurz nach Veröffentlichung der Zahlen preschte das Edelmetall nach oben. Wir beleuchten zwei Gold-Aktien und machen am Beispiel einer weiteren, aktuell sehr beliebten Rohstoff-Aktie deutlich, wieso der Zeitpunkt für Gold gerade jetzt günstig ist.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 15.07.2021 | 05:00

Newmont, Troilus Gold, Steinhoff: Wie viel Substanz muss sein?

  • Substanz

Steigende Preise, immer höhere Staatsschulden – viele Menschen schichten Teile ihrer Ersparnisse deswegen in Gold um. Das klingt zunächst einmal einleuchtend. Gold hat seinen Wert über Jahrtausende behalten und hat Staaten und Geldsysteme überdauert. Doch sollten Anleger nicht nur vom Schlimmsten ausgehen. Zwar ist physisches Gold in der größten Krise gepaart mit Silber eine gute Alternative, doch zeigen Barren und Münzen Schwächen, wenn es am Ende nicht ganz so schlimm kommt. Droht nur ein wenig Inflation und wursteln sich Staaten und Regierungen in Kooperation mit den Notenbanken auch weiterhin durch, sind physische Bestände nicht die beste Idee. Hier können Aktien von Gold-Unternehmen punkten. Wie das geht, erklären wir anhand zweier Beispiele. Zum Abschluss erteilen wir der stumpfen Zockerei eine Absage.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 14.07.2021 | 05:00

Standard Lithium, Blackrock Silver, NIU: Unterhalb des Radars investieren

  • Kritische Rohstoffe

Elektroautos, Windräder oder Solarzellen: Sie alle kommen ohne kritische Rohstoffe nicht aus. Während Lithium eng mit dem Boom der Unterhaltungselektronik und auch der Elektromobilität verbunden ist, ist Silber erst auf den zweiten Blick als Industriemetall geläufig. Der kleine Bruder von Gold läuft noch immer im Gleichschritt mit dem bekanntesten aller Edelmetalle. Analysten, wie etwa von der Commerzbank, betonen allerdings die wachsende Bedeutung von Silber als Industriemetall und rechnen damit, dass die Industrienachfrage für Silber ein Rekordniveau erreicht. Wir stellen drei Werte rund um neue Technologie und Rohstoffe vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 13.07.2021 | 06:55

JinkoSolar, Barsele Minerals, Newmont: Das Übernahmekarussell dreht sich

  • Übernahmen

Rohstoffe sind der Schlüssel zu neuer Technologie. Egal ob Silber, Kupfer oder andere Metalle – viele Technologien, wie etwa Elektroautos oder auch Solarpanele, treiben die Nachfrage nach Metallen. Mit dem Siegeszug dieser Technologien steigt auch der Bedarf an Rohstoffen. Wir erklären am Beispiel von drei Aktien, wie Anleger profitieren können.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 12.07.2021 | 05:00

Barrick Gold, Carnavale Resources, Yamana Gold: Wo Gold noch glänzt

  • Gold

Die öffentlichen Schulden in Deutschland liegen erstmals über der Marke von 2,2 Bio. EUR, das gab das Statistische Bundesamt vor einigen Wochen bekannt. Pro Einwohner liegt die Verschuldung damit bei 26.532 EUR. Solche Zahlen verunsichern natürlich auch Anleger. Wenn die öffentliche Hand dermaßen verschuldet ist, könnte das auch einen Einfluss auf die künftige Geldpolitik haben – schließlich würden steigende Zinsen die Kosten der Refinanzierung deutlich erhöhen. Das ist ein Argument dafür, dass die ultralockere Geldpolitik anhalten dürfte. Inklusive aller negativer Konsequenzen, wie steigende Preise für Sachwerte und auch Produkte des täglichen Bedarfs.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 08.07.2021 | 05:00

Gazprom, Aztec Minerals, Steinhoff: Schnelle Übernahmen statt lange Verfahren

  • Übernahmen

Rohstoff-Investments sind gerade in Zeiten stark steigender Preise gefragt. Viele Anleger fokussieren sich dabei ausschließlich auf die großen Namen. Doch es gibt auch spekulative Nebenwerte, die sich für ein Investment anbieten. Worauf Anleger dabei achten müssen und wieso Pennystocks kein Ausschlusskriterium sein sollten, erklären wir in den nächsten Minuten.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 07.07.2021 | 04:44

NEL, Enapter, Plug Power: Drei Wasserstoff-Aktien – zwei Meinungen

  • Wasserstoff

Wasserstoff ist eine Zukunftstechnologie. Kommen bei der Herstellung von Wasserstoff regenerative Energien zum Einsatz, ist der Energieträger sogar richtig sauber. Vor allem, wenn es um große Gefährte, wie etwa Schiffe oder Züge geht, kann Wasserstoff seine Stärken ausspielen. Auch in Trucks kann Wasserstoff zum Einsatz kommen. Weitere Einsatzgebiete sind etwa die dezentrale Energieversorgung. Wir stellen drei Unternehmen rund um Wasserstoff vor und erklären, wie die jeweiligen Aktien zu sehen sind.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 05.07.2021 | 05:00

BYD, Kodiak Copper, Varta: E-Auto-Investments – so reduzieren Anleger Risiken

  • E-Auto

Kupfer ist das Metall der vergangenen fünfzehn Monate. Warum? Schon früh nach dem Corona-Crash stabilisierten sich die Notierungen. Auf diese relative Stärke wurden zunächst nur Branchenkenner aufmerksam. Doch sie war der Startschuss für eine Kupfer-Rally, wie sie das Industriemetall lange nicht gesehen hat. Vom Tief des Jahres 2020 bis zum Hoch des Jahres 2021 kletterte Kupfer immerhin um knapp 140%. Welche Trends dafür verantwortlich sind und wie Anleger investieren können.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 01.07.2021 | 11:59

Netflix, Wallstreet:Online, Commerzbank: Wo Aktionäre was fürs Geld bekommen

  • Digitalisierung

Irgendwas mit Medien. Das war vor Jahren das Berufsziel vieler Absolventen. Doch die Realität in der Medienbranche war damals alles andere als traumhaft: Der Neue Markt ging baden und auch die Medienbranche musste kleinere Brötchen backen. Hinzu kam die Digitalisierung, die viele klassische Geschäftsmodelle umkrempelte. Inzwischen hat sich die Branche aber konsolidiert – und bricht zu neuen Ufern auf.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 01.07.2021 | 05:00

Siemens Healthineers, Royal Helium, Linde: Drei Titel mit Dynamik

  • Gase

Die Gesundheit ist das höchste Gut. Gerade wer materiell alles hat, wünscht sich im Krankheitsfall nichts anderes, als gesund zu werden. Auch bei Vorsorgeuntersuchungen werden Menschen umsichtiger. Herrschte vor einigen Jahren noch das Klischee vor, dass gerade Männer um Ärzte einen weiten Bogen machen, so gelten Prävention und regelmäßige Checkups heute als Muss. In diesem Zusammenhang werden bildgebende Verfahren immer wichtiger: Egal ob Bandscheibe oder Herz-Kreislauf-Probleme – mit modernen Geräten der Medizintechnik können Ärzte ganz genau hingucken und entsprechende Diagnosen stellen.

Zum Kommentar