Menü schließen




SIEMENS ENERGY AG NA O.N.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Fabian Lorenz vom 31.01.2024 | 05:55

BYD enttäuscht! Siemens Energy Aktie macht Hoffnung! Bei Klimat X Developments klingelt die Kasse!

  • Elektromobilität
  • Klimaschutz
  • emissionshandel
  • klimawandel

Die vorläufigen Zahlen haben nicht für positive Impulse gesorgt – für die Aktie von BYD ging es weiter abwärts. Der Gewinn wurde kräftig gesteigert, aber Analysten hatten mehr erwartet. Eine Tendenz im vierten Quartal lässt zudem die Alarmglocken klingeln. Siemens Energy hat vergangenen Woche mit vorläufigen Zahlen positiv überrascht. Inzwischen haben sich Analysten zu Wort gemeldet. Die Kursziele gehen weit auseinander. Wird die Prognose angehoben oder war das erste Quartal ein positiver Ausrutscher? Dass man mit CO2-Zertifikaten viel Geld verdienen kann, hat Tesla in den vergangenen Jahren gezeigt. Klimat X Developments hat sich voll auf dieses Geschäftsmodell fokussiert. In 2023 hat man das Referenzprojekt vorangetrieben und erhält erneut eine Meilensteinzahlung. Wann startet die Aktie durch?

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 26.01.2024 | 05:05

Paukenschläge und Kaufempfehlung: Siemens Energy, SAP, Cardiol Therapeutics Aktie

  • Biotech
  • biotechnologie
  • Technologie
  • Energiewende

Über 200 % Kurspotenzial sehen die Analysten von First Berlin bei der Aktie von Cardiol Therapeutics. Die Biotech-Perle sei solide finanziert, um die Entwicklungspipeline umzusetzen. Für das zweite Quartal 2024 werden positive Phase-II-Daten und die FDA-Genehmigung für eine Phase-III-Studie erwartet. Dies sollte die Aktie antreiben. Zu den gestrigen Top-Performern zählten die Aktien von Siemens Energy und SAP. Bei Siemens Energy scheint die Lage bei der Tochter Gamesa nicht so katastrophal zu sein, wie befürchtet. SAP setzt voll auf Cloud und KI. Die zusätzlichen Kosten für die Transformation im Jahr 2024 scheinen für Aktionäre kein Problem zu sein. Stattdessen werden die künftigen Wachstumschancen gefeiert.

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 04.01.2024 | 05:05

Kursraketen 2024? Bayer, Siemens Energy und dynaCERT Aktie

  • Wasserstoff
  • Technologie
  • Pharma
  • Windenergie

50 % Kursgewinne trauen Analysten der Aktie von Siemens Energy im neuen Jahr zu. Doch sind die Probleme aus 2023 wirklich abgearbeitet? Es gibt Zweifler und ihre Kursziele sind deutlich niedriger. Auch Bayer hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Die Aktie gehörte zu den schwächsten DAX-Titeln im Jahr 2023. Bringt 2024 neue Impulse? Zumindest konnte 2023 mit einem wichtigen Etappensieg abgeschlossen werden. Aber Analysten bleiben skeptisch. Gründe für eine erfreuliche Kursentwicklung in 2024 gibt es bei dynaCERT. Das Wasserstoff-Unternehmen hat drei heiße Eisen im Feuer und in 2023 zahlreiche Aufträge an Land gezogen. Jetzt sollte der Umsatz anspringen und damit auch die Aktie aus dem Seitwärtstrend ausbrechen.

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 05.12.2023 | 05:05

Über 30 % mit Plug Power, Siemens Energy und Globex Mining! Und jetzt?

  • Rohstoffe
  • Edelmetalle
  • Lithium
  • Wasserstoff
  • Windenergie

Steht die Aktie von Plug Power vor einer Verdreifachung? Dabei gehört sie mit Siemens Energy eigentlich zu den Enttäuschungen des Jahres 2023. Doch in den vergangenen Tagen haben beide Papiere zugelegt. Und Analysten sehen weiteres Kurspotenzial. Gerade bei dem Wasserstoff-Spezialisten überrascht die Höhe des Kursziels. Dagegen läuft es bei Globex Mining im Gesamtjahr 2023 operativ rund. Die Aktie des Mineninkubators aus Nordamerika hat im laufenden Jahr über 30 % an Wert gewonnen und damit auch Rohstoffgiganten wie Barrick Gold geschlagen. Die aktuelle Transaktion der Kanadier zeigt, dass das Geschäftsmodell Potenzial hat und für Anleger interessant ist.

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 23.11.2023 | 05:05

Jetzt kaufen? Morphosys, Siemens Energy und Desert Gold Aktie

  • Edelmetalle
  • Gold
  • Energiewende
  • Windenergie
  • Biotech

Was haben Erneuerbare Energien, Biotech und Gold gemeinsam? Aktien aus diesen Branchen haben ganz überwiegend im Jahr 2023 stark verloren. Exemplarisch dafür stehen Morphosys, Siemens Energy und Desert Gold. Doch oft gehören die Underperformer im laufenden Jahr zu den Topperformern im kommenden Jahr. Kann dies für diese drei Aktien gelten? Bei Morphosys haben die jüngsten Studiendaten verwirrt und die Aktie hat ihre Kursgewinne des Jahres wieder abgegeben. Jetzt melden sich Analysten zu Wort. Siemens Energy hat aufgrund operativer Probleme über 30 % an Wert verloren. Die Kursziele der Experten gehen deutlich auseinander. Bei Explorer Desert Gold war es zuletzt ruhig, ist es die Ruhe vor dem Kurssprung? Die Aktie ist jedenfalls alles andere als teuer.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 05.09.2023 | 06:00

Klima-Revolution am seidenen Faden: Siemens Energy, BASF, Manuka Resources

  • Kritische Rohstoffe

Die Wirtschaft muss klimaneutral werden, das leuchtet den meisten Menschen ein. Doch trotz aussichtsreicher Technologien ist der Weg zur Klimaneutralität nicht frei von Hindernissen. Das Handelsblatt zitiert jetzt eine gemeinsame Untersuchung von drei Instituten, wonach es auf sieben Rohstoffe ankomme, um die Transformation der Wirtschaft zu meistern. Mit dabei: Graphit, Seltene Erden, Nickel, Kobalt, Irdium, Lithium und Mangan. Auch empfiehlt die Wissenschaft der Politik, die kompletten Wertschöpfungsketten zentraler Technologien zu fördern. Was das bedeutet und wo Anleger Chancen suchen können.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 13.07.2023 | 06:00

Deutschland am Abgrund – das muss jetzt geschehen: JinkoSolar, Siemens Energy, Defiance Silver

  • Zukunftsinvestments

Es ist eine Untersuchung mit Sprengkraft, die das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) vorgelegt hat und über die das Handelsblatt berichtet: Bis 2024 werden die Investitionen in Deutschland nur um 2,2 % steigen. Angesichts der riesigen Herausforderungen wegen des Klimawandels und der Energiewende ist diese Prognose erschreckend. Wie wollen wir künftigen Wohlstand sichern? Welche internationalen Unternehmen enteilen und wo Deutschland das Ruder noch herumreißen kann.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 05.07.2023 | 06:00

Wasserstoff – das Beste kommt erst noch: Siemens Energy, Plug Power, RegenX Tech

  • Wasserstoff
  • Recycling

Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft. Doch das Gas, das klimaneutral hergestellt werden kann, ist kein Allheilmittel. Erst kürzlich bezeichneten Experten in einem Artikel für den Focus das Heizen mit Wasserstoff als „Sackgasse". Zugleich gewinnt der Stoff in der Industrie an Bedeutung. In Deutschland entsteht gar eine „Wasserstoff-Hauptstadt". Welche aktuellen Trends es um Wasserstoff gibt und welches Edelmetall in Zukunft ganz besonders profitieren könnte.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 26.06.2023 | 06:00

Energie-Chaos? Mitnichten! Siemens Energy, ThyssenKrupp, Saturn Oil + Gas

  • Regenerative Energie
  • Öl

Die Welt wandelt sich – und deutsche Unternehmen sind vorne mit dabei. Siemens Energy könnte Partner des weltgrößten Solarkonzerns Longi bei dessen geplantem Werk in Deutschland werden. ThysssenKrupp will mit seiner Wasserstoff-Tochter Nucera durchstarten und erhofft sich viel von einem Börsengang noch vor der Sommerpause. Doch es gibt auch Probleme: Der Kurs von Siemens Energy stürzte zuletzt ab. Grund sind Probleme bei der Wind-Energie-Tochter – wie Anleger die grüne Revolution am besten begleiten.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 31.05.2023 | 06:00

Elektrifizierungs-Welle! So profitieren Anleger: Siemens Energy, Vonovia, Defiance Silver

  • Elektromobilität
  • Klimawende

Die Stromversorgung in Deutschland ist ein heißes Thema. Inzwischen fordert auch der deutsche Gewerkschaftsbund einen garantierten Höchstpreis für Industriestrom. Kritiker befürchten in dem Fall zu wenig Anreize für Industrieunternehmen, sich den neuen Gegebenheiten anzupassen. Wenn Strom günstig ist, muss man auch nicht sparen - so die Argumentation. Wir stellen drei Aktien rund um die Energiewende vor und beleuchten deren mittelfristige Perspektive.

Zum Kommentar