Menü schließen




solarenergie

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Fabian Lorenz vom 29.11.2023 | 05:05

Varta Aktie verkaufen? Positives bei JinkoSolar und Manuka Resources

  • Edelmetalle
  • Energiewende
  • solarenergie
  • Gold

Ist die Kurs-Party bei Varta schon wieder vorbei? Das Wertpapier des einstigen deutschen Batterie-Lieblings hat in den vergangenen sechs Monaten immerhin rund 30 % an Wert gewonnen. Doch jetzt raten Analysten zu verkaufen. Mehr Käufe hatte sich das Management von JinkoSolar bei der Dividendenankündigung Ende September erhofft. Dem war zwar nicht so, aber immerhin können sich Aktionäre kommende Woche auf eine Ausschüttung freuen. Manuka Resources schafft derzeit den Spagat zwischen positiven Cashflows durch den Goldverkauf und Investitionen in die Ressourcenerweiterung. Dabei sitzt man mit einem Projekt für Batteriemetalle auf einem weiteren „Schatz“. Ist die Aktie zu günstig?

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 22.11.2023 | 05:05

BYD mit „Tesla-Killer“, JinkoSolar mit Verkaufsrekord und Klimat X Developments mit Meilensteinzahlung

  • Elektromobilität
  • Klimaschutz
  • Wachstum
  • solarenergie

BYD strotzt derzeit vor Kraft. Die Chinesen eilen von einem Verkaufsrekord zum nächsten. Damit dies auch im kommenden Jahr so weiter geht, hat BYD gleich zwei neue „Tesla-Killer“ vorgestellt. Die Mittelklasse-SUVs sollen dem Model Y das Leben schwer machen. Wer kein klimaneutrales Geschäftsmodell hat, kann CO2-Zertifikate bei Klimat X Developments kaufen. So hat das Unternehmen gerade eine Meilensteinzahlung erhalten. Wann profitiert die Aktie des innovativen Unternehmens? Geduld brauchen derzeit auch Aktionäre von JinkoSolar. Die Aktie startet nicht durch. Dabei läuft es bei dem Solarkonzern operativ rund. Während die Chinesen Grund zum Feiern haben, enttäuscht erneut ein Konkurrent.

Zum Kommentar

Kommentar von Fabian Lorenz vom 25.10.2023 | 06:05

Neue Aktien-Favoriten? BYD, JinkoSolar, dynaCERT

  • solarenergie
  • Wasserstoff
  • Technologie
  • emissionshandel

Wasserstoff, Elektromobilität und Solarenergie gehören ohne Zweifel zu den absoluten Zukunftsbranchen. Die Wachstumsperspektiven für die kommenden Jahre sind hervorragend. Doch an der Börse tun sich Unternehmen aus all diesen Bereichen derzeit schwer. Wir schauen uns heute neue und alte Favoriten an. So haben die vorläufigen Quartalszahlen von BYD voll überzeugt und Analysten heben die Daumen. Zur Nummer eins der Solar-Branche entwickelt sich JinkoSolar. Und die Chinesen können sich über neue Aufträge freuen. Positive Nachrichten gibt es auch bei dynaCERT. Bei dem Spezialisten für Wasserstoff und Emissionsreduktion könnte sogar ein Gamechanger bevorstehen.

Zum Kommentar