Menü schließen




Kommentare

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Nico Popp vom 06.04.2022 | 05:30

Das Beste aus der Lage machen: Deutsche Bank, Aspermont, Deutsche Telekom

  • Krise

Wie wichtig unabhängige Informationen sind, wir gerade in diesen Tagen deutlich. Nicht umsonst gilt die Wahrheit als das erste Opfer eines jeden Krieges. Später kommen dann meist Desinformation und Propaganda hinzu. Dank Online-Zugängen auch in der Ukraine sind Informationen aus verschiedenen Quellen verfügbar und können so verifiziert oder widerlegt werden. Davon hängt auch die Entscheidung über Sanktionen ab, die viele Branchen auch hierzulande treffen. Wir beleuchten drei Titel, die erst auf den zweiten Blick eine Rolle in der aktuellen Situation spielen.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 05.04.2022 | 05:30

Neuer Großtrend bestimmt die Aktien-Kurse: BASF, Saturn Oil + Gas, Nordex

  • Autarkie

Wer entlang von Großtrends investiert, reitet die Wellen des Marktes mit Rückenwind. Trends wie das Bevölkerungswachstum oder auch die Digitalisierung sind gekommen um zu bleiben und haben weitreichende Folgen – auch wenn es für die Wirtschaftsentwicklung mal wieder zu einer kleinen Delle kommt. Aktuell zeichnet sich ein neuer Großtrend ab, der so etwas wie die Antwort auf die Globalisierung ist. Wir erinnern uns: Über Jahrzehnte feierten die Menschen ökonomische Vernetzung und Arbeitsteilung. Viele Volkswirtschaften, aber auch Unternehmen, spezialisierten sich. Spätestens mit der Pandemie und dem Krieg in der Ukraine ist die Hochphase der Globalisierung vorbei: Regionalisierung und Autarkie stehen stattdessen auf dem Programm. Wir erklären am Beispiel von drei Unternehmen, was das bedeutet.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 04.04.2022 | 05:30

Millionen mit Innovationen: BioNTech, Meta Materials, Varta

  • Innovationen

Als das längst in Vergessenheit geratene Solar-Unternehmen Solarworld 1999 an die Börse ging, liefen auf n-tv Werbespots, die aus heutiger Sicht eher dilettantisch daherkamen. Auch damals ließen sich zunächst nur wenige Privatanleger vom Unternehmen überzeugen. Jahre später war Solarworld eine Erfolgsgeschichte – Anleger der ersten Stunde waren reich geworden. Auch wenn das Unternehmen zwischenzeitig Insolvenz angemeldet hat und viel Geld verbrannte – Solarworld-Anleger der ersten Stunde sind meist noch immer wohlhabend. Wir erklären, wo Innovationen Blockbuster-Potenzial entwickeln können.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 01.04.2022 | 06:00

Manche Aktien-Spekulationen können teuer werden: TUI, Barsele Minerals, BYD

  • Spekulation

Die Frage nach Krieg und Frieden lässt viele Graubereiche offen. Humanitäre Korridore, Feuerpausen, Verringerung der militärischen Intensität – was sich hinter diesen Begriffen wirklich verbirgt, muss nach den Ereignissen der vergangenen Tage und Wochen offen bleiben. Sicher ist nur, dass die Welt nach Pandemie, Klimawandel und Krieg in Europa Zeit braucht, eine neue Ordnung zu finden. Bis dahin bleibt Chaos. Worauf sich Anleger inmitten dieses Chaos noch verlassen können? Wir erklären es am Beispiel von drei Aktien.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 30.03.2022 | 06:00

Zeitenwende! Aktien-Gewinner und Verlierer: Rheinmetall, Ximen Mining, ThyssenKrupp

  • Zeitenwende

Die Auseinandersetzungen rund um den Ukraine-Krieg nehmen vielfältige Ausmaße an und ziehen weite internationale Kreise. Nach China könnte nun auch die Rolle von Indien im Konflikt zunehmen. In den vergangenen Wochen soll es laut Berichten der Deutschen Welle einen regen Austausch zwischen Russland und Indien gegeben haben. Indien strebe einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat an und habe zuletzt begonnen, russisches Öl zu kaufen. Auch eine Kooperation beider Finanzsysteme sei denkbar. Das würde Russland wieder Zugang zu den Kapitalmärkten bieten.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 28.03.2022 | 06:02

Cui bono? Aktien! Alibaba, Wallstreet:Online, Steinhoff

  • Aktienmarkt

Kaufen, verkaufen oder doch halten? An der Börse geht es mitunter turbulent zu. Gerade im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine und seiner ökonomischen Begleiterscheinungen überschlagen sich manchmal die Ereignisse. Anleger müssen dann zügig reagieren – entweder um Verluste zu begrenzen oder Chancen zu ergreifen. Wir beleuchten drei Aktien und erklären, wie sie sich im derzeitigen Tohuwabohu schlagen.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 25.03.2022 | 06:00

Jetzt schlägt die Stunde der Endemie-Aktien: Weng Fine Art, MM2 Asia, Netflix

  • Endemie

Gerade in schwierigen Zeiten ist Unterhaltung wichtig. Als sich in den 1980er Jahren zwei bis an die Zähne bewaffnete Mächte gegenüberstanden, die die Welt gleich mehrfach hätten auslöschen können, boomte die Unterhaltungs-Industrie. Musik und Filme wurden weltweit gefeiert und punkteten mit einer für die 1980er typischen Leichtigkeit. Parallel dazu nahmen die Kunstmärkte Fahrt auf – vor allem wohlhabende Japaner und US-Amerikaner entdeckten moderne Kunst und trieben die Preise. Trotz aller aktuellen Probleme oder gerade deswegen: Anregende Unterhaltung könnte auch in den 2020ern hoch im Kurs stehen. Warum? Wir erklären es und stellen drei spannende Unternehmen vor.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 24.03.2022 | 06:00

Ist dies das Ende für E-Auto-Aktien wie Tesla? Rock Tech Lithium, Edison Lithium, Volkswagen

  • Elektromobilität

Immer mehr E-Autos auf unseren Straßen, doch das Handelsblatt sieht den E-Auto-Boom in Gefahr. Was ist da los? Das deutsche Leitmedium für Wirtschaft und Märkte sorgt sich um die steigenden Preise für Batteriemetalle und verweist unter anderem auf den Preis für Nickel, der sich allein im März binnen weniger Tage fast verdoppelt hat. Droht jetzt ein Dämpfer für den E-Auto-Hype? Oder trennt die Entwicklung in der Branche die Spreu vom Weizen? Wir beleuchten drei Aktien und erklären, was es damit auf sich hat.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 23.03.2022 | 06:00

Aktien, die die Welt verändern: TeamViewer, Perimeter Medical, Nordex

  • Technologie

Wenn neue Technologie auf die richtige Gelegenheit trifft, kann es für Unternehmen schnell nach oben gehen. Ein Beispiel ist etwa die deutsche Gesellschaft TeamViewer, die beim Ausbruch der Pandemie bereits eine etablierte Remote-Desktop-Lösung vorweisen konnte, von der viele Nutzer schon einmal gehört hatten. Als wir uns dann von heute auf morgen ins Homeoffice begeben haben, aber Software aus dem Büro nutzen mussten, lag es nahe, TeamViewer zu installieren. Auch in anderen Branchen treffen innovative Lösungen auf einen großen Bedarf. Was das für Anleger bedeutet, analysieren wir für Sie.

Zum Kommentar

Kommentar von Nico Popp vom 22.03.2022 | 06:00

Zur rechten Zeit am rechten Ort: BioNTech, Defence Therapeutics, Bayer

  • Momentum

Über Jahre hielt die Pandemie die Welt in Atem. Aktuell macht die Seuche zumindest medial Pause. Doch während die Welt angespannt auf die Ukraine blickt und immer mehr Geflüchtete in Deutschland ankommen, steigen die Omikron-Zahlen mehr und mehr. Teilweise liegen die Inzidenzen in Deutschland bei über 3.000. Zwar sterben immer weniger Menschen, doch sind mehr Menschen denn je in Quarantäne. Wir beleuchten mit BioNTech eine typische Pandemie-Aktie und stellen darüber hinaus weitere spannende Investments aus der Gesundheitsbranche vor.

Zum Kommentar